Barbara La Faro

Teamleiterin IFKM Chorleitungsteam, Chorleiterin

Die Begeisterung, Intensität und musikkulturelle Vielfalt, wie sie im Chor der Nationen gelebt wird, ist mir eine grosse Motivation und Freude. Es ist spürbar, wie das Singen die innere Kraft der Einzelnen entfaltet, stärkt und miteinander verbindet.

Herkunft: Aufgewachsen in Bern (Schweiz)

Ausbildung: Musikausbildungen als Sängerin (Sopran) bei Christine Vollmey/CH, Vito Brunetti/IT,  Norma Lerer/DE. Masterclasses bei Mirella Freni, Leone Magiera, Eva Mei und Carlo Palleschi. Primarschullehrerin,  weiterführende Studien in Theaterpädagogik und Sekundarlehramt.

Erfahrung: als Sopranistin in internationalem Opern-Engagement, Hauptrollen in den Opern von G. Puccini (Suor Angelica – Teatro de Mallorca, ES), W.A. Mozart (Don Giovanni – Opernfestival Avenches, CH), G. Verdi (Aida – Festival La Perla, ZH / Il Trovatore – Bolzano, I / La Traviata), H.W. Henze (Pollicino – Florenz) und R. Wagner (Tannhäuser).

Kammermusikprojekte in verschiedenen Formationen in russischer Sprache (M. Mussorgsky, S. Rachmaninoff, P. Tschaikowsky), in deutscher Sprache (J. Brahms, A. Kozlova, A. Berg), französischer Sprache (F. Poulenc, C. Debussy) und in arabischer  Sprache (aus klassisch-orientalischem Repertoire, u.a. Feyrouz).

Seit vielen Jahren Dirigentin verschiedenster Chöre, sowie musikalische Leiterin von Projekten halbszenischer Opern, Operetten und Musicals. Erwachsenenbildnerin und Leiterin von verschiedenen Workshops im Bereich Musical und Schauspiel, Lehrerfortbildung, Kaderschulungen und Hochbegabten-Förderungsprojekt des Kantons Bern. Unterrichtet seit vielen Jahren Solo-Gesang in Bern.

Seit 2017 Teamleiterin IFKM Chorleitungsteam und Chorleiterin beim Chor der Nationen Bern