BARBARA LA FARO

Leiterin Chorleitungsteam und Chorleiterin

 

Herkunft:

Aufgewachsen in Bern (Schweiz)

Ausbildung:

Gesangsausbildung (Sopran) bei Christine Vollmey/CH, Vito Brunetti/IT, Norma Lerer/DE. Masterclasses u.a. bei Mirella Freni, Leone Magiera, Eva Mei, Carlo Palleschi. Primarschullehrerin, Weiterbildungen in Theaterpädagogik und Lehramt.

Erfahrung:

Internationale Engagements als Sopranistin (Hauptrolle) in Opern von Puccini, Mozart, Verdi und Wagner. Konzertprogramme in russischer Sprache (Mussorgsky, Rachmaninoff, Tschaikowski) und mit klassisch-orientalischem Repertoire (Feyrouz). Seit 15 Jahren Dirigentin verschiedenster Chöre sowie musikalische Leiterin von Projekten wie halbszenische Opern, Operetten und Musicals. Erwachsenenbildnerin und Leiterin von verschiedenen Workshops im Bereich Musical und Schauspiel, Lehrerfortbildung, Kaderschulungen und im Hochbegabten-Förderungsprojekt des Kantons Bern. Unterrichtet seit 15 Jahren im Gesangstudio Belcanto Bern. Seit 2017 Chorleiterin beim Chor der Nationen Bern.

Motivation:

Begeisterung, Intensität und musikkulturelle Vielfalt, wie sie speziell im Chor der Nationen gelebt wird

 

IGOR MARINKOVIC

Chorleiter

 

Herkunft:

Aufgewachsen in Serbien (Belgrad), wohnt und arbeitet seit 2003 in Zürich

Ausbildung:

BA Klassischer Gesang (Nebenfach Orchesterleitung), MA Gesangspädagogik, MA Performance Kirchenmusik, Chorleitung

Erfahrung:

Seit 2008 Chorleiter in der serbisch-orthodoxen Kirche (Belgrad und Zürich), Musikalischer Leiter der Altrego Singers Liestal, Frauenchor Volken, Gesangslehrer Klassik und Pop

Motivation:

Das Lächeln auf den Gesichtern der Sängerinnen und Sänger nach einer intensiven Chorprobe

 

CHARLA HOFSTETTER

Chorleiterin

Herkunft:

Aufgewachsen in den USA (Kalifornien)

Ausbildung: 

BA Klavier (UCLA), MA Korrepetition (Manhattan School of Music), Diplomjahr an der Zürcher Hochschule der Künste mit Arbeit am Zürcher Opernstudio   

Erfahrung: 

Korrepetition mit KünstlerInnen der MET in NYC und in verschiedenen Studios. Gesangsstudium bei Carol Smith und Margaret Chalker. Mitwirkung in diversen Theaterprojekten als Sängerin und als Musikalische Leiterin sowie als Musikerin in Kammermusikensembles und in Chören. Mitbegründerin des Chor der Nationen Zürich, mit Chorassistenz seit 2011. Gesangs- und Klavierlehrerin an der International School of Zug and Luzern. Tätigkeit als Privatlehrerin.

Motivation: 

Ich liebe das vielseitige Repertoire im Chor der Nationen und die multikulturelle Vielfalt seiner Chormitglieder. Menschen zu helfen, ihre Stimme in der Gruppe zu finden, erfüllt mich sehr und es ist eine besondere Erfahrung, die Verbindung zu spüren, welche die Musik schafft.

 

ADRIAN EGGER

Coach CDN Light Programm

Herkunft: 

Aufgewachsen und gross geworden im Ticino, lebt seit 1984 in Zürich. Sprachen: Italienisch, Dialetto di Biasca, Französisch, Englisch, Portugiesisch

Ausbildung:

"Musik und Bewegung" am Konservatorium Zürich. Musiker, Perkussionist

Erfahrung: 

Mitwirkung in internationalen Projekten und Weltmusikformationen in Brasilien, Afrika und Indien. Schulleiter einer Rhythmusschule in Zürich und "Mestre" der Batucada ZUSSAMBA (Strassenperkussions-Ensemble)

Motivation: 

Die gemeinschaftsbildende Kraft, lebensbejahende Freude und Lebendigkeit, die in den "wohlseienden" Volksmusik-Weltkulturen steckt, den "wohlhabenden" Gesellschaften näher zu bringen.